deutsch   english
  InfoMipimPartnerMipimKontakt  
     

expo real

 


Drei Länder - ein Stand

expo real, 08.–10.10.2018

Halle B1, Stand 311

 

 

expo real 2018

Vom 8. Bis 10. Oktober 2018 präsentiert sich die Euregio wieder in München: Dann findet die diesjährige Gewerbeimmobilienmesse „Expo Real“ mit tausenden Projektentwicklern, Institutionen und Investoren statt. Auf mehr als 60.000 Quadratmetern präsentieren sie sich und ihre Projekte. Mittendrin sind die Akteure aus dem Dreiländereck der Region Aachen am trinationalen Stand "Aachen 1a" vertreten.

Am Gemeinschaftsstand vereint die IHK Aachen als Organisatorin wieder knapp 30 Unternehmen und Akteure, die verdeutlichen, wie sich der Wirtschaftsraum Aachen entwickelt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Gewerbeflächen in der gesamten Euregio.


 

expo rel 2017 aachen 1a

 


 

expo Real 2017

Fotos: Gerhard Blank

 


 

das Team rund um Sternekoch Christoph Lang

Spezialitäten aus der Küche: Hinter den Kulissen des Gemeinschaftsstands „aachen 1a“ bei der Gewerbeimmobilienmesse „Expo Real“ in München sorgte das Team rund um Sternekoch Christof Lang („La Becasse“, hinten links) gemeinsam mit IHK-Geschäftsführer Fritz Rötting (links) für einen reibungslosen Ablauf. Dazu gehörten (v. l.): Evelyne Holten (Restaurant „SOFA“), Jeroen Holten (Restaurant „SOFA“), Karoline Schmitz (IHK Aachen), Andreas Schaffrath, Lisa Thormann (beide „La Becasse“) sowie Robin Berben (vorn, „Café Sjiek“, Maastricht). Während die übrigen Akteure aus der Region Aachen am Stand ihre Projekte präsentierten, wurden sie von den deutschen, belgischen und niederländischen Spitzenköchen mit kulinarischen Kreationen versorgt. Foto: Gerhard Blank

 


 

Die Region Aachen zeigt sich bei der "Expo Real 2017"

 


 

RWTH Aachen Campus

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

 

 
   
  Info   expo real 2018    Partner   mipim 2018   Kontakt | Impressum    Datenschutz